Behindertenausbildung

Behindertenausbildung

Wir machen sie mobil durch:


- Individuelles Fahrzeug
- fachliche Kompetenz der Fahrlehrer
- langjährige Erfahrung in der Behindertenausbildung
- hervorragende Beratung

Mit diesem Fahrzeug können alle Tätigkeiten des Fahrers wie Gasgeben und Bremsen per Handbetätigung ausgeführt werden.

Bei Einschränkung einer Arm- oder Handfunktion können bestimmte Bedienelemente wahlweise für Links- oder Rechtsbetätigung ausgelegt werden.

Zur Ausbildung von körperbehinderten Fahrschülern besitzt die Fahrschule Körmer einen Peugeot 307 Automatic mit Behindertenausrüstung.